Sie befinden sich hier

Inhalt

Die Aufgaben der SBB

Die Aufgaben der Sonderabfallgesellschaft Brandenburg/Berlin mbH basieren auf dem früheren Landesabfallvorschaltgesetz des Landes Brandenburg, dem Berliner Landesabfallgesetz sowie den Sonderabfallentsorgungsverordnungen der Länder.

Zum 01.03.2011 hat das Land Brandenburg der SBB weitere Aufgaben übertragen. Grundlage hierfür ist die Brandenburgische Abfall- und Bodenschutz-Zuständigkeitsverordnung (AbfBodZV) vom 01.12.2010.

Die behördlichen Aufgaben der SBB
Behördliche Aufgabe der SBB zuständig für
Entsorgungsnachweisverfahren / Andienungs- und Zuweisungverfahren Brandenburg
und Berlin
Grenzüberschreitende Abfallverbringung Brandenburg
Erteilung von Beförderungserlaubnissen (gem. § 54 KrWG) Brandenburg
Erteilung von Erlaubnissen für Händler/Makler (gem. § 54 KrWG) Brandenburg
Bearbeitung von Registrierungsanträgen bei der ZKS-Abfall Brandenburg
(Berlin nur ERZ)
Vergabe folgender Identnummern: Erzeugernummern Brandenburg
und Berlin
Vergabe folgender Identnummern
- Beförderernummern
- Entsorgernummern
- Dienstleisternummern
Brandenburg
Vergabe von PV-Nummernkontingenten Brandenburg
und Berlin
Kundenportal
Sie sind nicht angemeldet.

Hier kommen Sie zum Kundenbereich
 Information & Login

Kontextspalte


Anzeigen nach § 53 KrWG
Ab sofort finden Sie das neue Serviceportal der SBB zur Abgabe einer Anzeige nach § 53 KrWG unter
https://aev.sbb-mbh.de
Weitere Informationen zum Thema Anzeigen nach § 53 KrWG finden Sie unter
Info zur AbfAEV