Sie befinden sich hier

Inhalt

SBB Sonderabfallgesellschaft Brandenburg/Berlin mbH

Die SBB Sonderabfallgesellschaft Brandenburg/Berlin mbH ist die Zentrale Stelle für die Entsorgung gefährlicher Abfälle in Brandenburg und Berlin. Als Unternehmen im 'public private partnership' nimmt die SBB die Steuerung der Entsorgung gefährlicher Abfälle wahr.

In Brandenburg ist die SBB darüber hinaus auch für die grenzüberschreitende Abfallverbringung sowie für Anzeigen und Erlaubnisse gem. der Anzeige- und Erlaubnisverordnung zuständig.

  • POP-Verordnung liegt nun in der aktuellen Version vor

    25.02.2015

    Die Verordnung (EG) Nr. 850/2004 über persistente organische Schadstoffe (POP-Verordnung) liegt nun in der aktuellen Fassung (Stand: 17.12.2014) vor. Gemäß Art. 2 der Verordnung (EU) Nr. 1342/2014 DER KOMMISSION vom 17.12.2014 ist diese Fassung ab... [mehr]

  • Infoveranstaltung "Verbringung von Abfällen der grünen Liste"

    12.02.2015

    Erhalten Sie regelmäßig oder gelegentlich grün gelistete Abfälle grenzüberschreitend von Partnern aus dem Ausland oder bringen solche Abfälle ins Ausland? Dann könnte Sie unsere Veranstaltung interessieren. Im gemeinsamen Gespräch möchten wir mit... [mehr]

  • Anlagenlisten aktualisiert

    10.02.2015

    Wir haben für Sie die Liste der stationären Entsorgungsanlagen in Brandenburg/Berlin für - Boden und Bauschutt (AS 170503*, AS 170505*, AS 170507*, AS 170106*) - Deklarationsanalysen mineralischer Abfälle in Brandenburger und Berliner -... [mehr]

  • News 1 bis 3 von 30
    << Erste < zurück 1-3 4-6 7-9 10-12 13-15 16-18 19-21 vor > Letzte >>
Kundenportal
Sie sind nicht angemeldet.

Hier kommen Sie zum Kundenbereich
Hier Information & Login

Kontextspalte

Transparent
Registration-Link
Anzeigen nach § 53 KrWG
Ab sofort finden Sie das neue Serviceportal der SBB zur Abgabe einer Anzeige nach § 53 KrWG unter
https://aev.sbb-mbh.de
Weitere Informationen zum Thema Anzeigen nach § 53 KrWG finden Sie unter
Info zur AbfAEV