Sie befinden sich hier

21.08.2018 15:59

Mit Kunststoff- und Bauabfällen ins Ausland (z. B. nach Polen)?

China hat zum 01.01.2018 die Abfall-Einfuhren erheblich eingeschränkt, für die meisten Kunststoffabfälle gar einen Einfuhrstopp verhängt. China importiert nur noch sehr saubere und sortenreine Kunststoffabfälle. Seit dem ist die Entsorgung von Kunststoffabfällen deutlich schwieriger geworden. Aber auch andere Staaten, so z. B. Polen, sind nicht bereit alles abzunehmen, dessen wir uns entledigen möchten. Dass der ein oder andere es dennoch versucht, zeigen Kontrollen von Fahrzeugen, die Richtung

Polen unterwegs sind.

Wir möchten in diesem Artikel aufzeigen unter welchen Randbedingungen Abfälle als grün gelistet eingestuft werden können und mittels einem Anhang VII-Papier innerhalb der EU grenzüberschreitend verbracht werden können.

Diesen Artikel als PDF zum Download finden Sie auf unserer Seite Grenzüberschreitende Abfallverbringung - Weitere Informationen oder unter der Seite Publikationen - Merkblätter/Leitfäden

Infoportal
Sie sind nicht angemeldet.

Hier kommen Sie zum Kundenbereich
Hier Information & Login

Kontextspalte

Serviceportal der SBB
Link Erzeugerportal
Das Serviceportal der SBB zur Beantragung von Erzeugernummern!

Pfeil  Serviceportal

Link Anzeigenportal
Das Serviceportal der SBB zur Abgabe der Anzeige gem. § 53 KrWG (mehrsprachig)
Registration-Link

Pfeil  Serviceportal