Sie befinden sich hier

Inhalt

Die Chemie des Abfalls

Eine Infoveranstaltung der SBB
Datum: 05.05.2011
Veranstaltungsort: Rathaus Berlin-Zehlendorf (Bürgersaal)

Der praktische Umgang mit gefährlichem Abfall setzt großes Wissen und Verantwortungsbewusstsein bei allen am Entsorgungsprozess beteiligten Firmen (Abfallerzeuger, Baufirma, Transporteur, Dienstleister, Entsorger etc.) voraus. Ohne ausreichende Kenntnisse über die Schadstoffe und deren Gehalte im Abfall kann kein Entsorgungsweg gesucht und festgelegt werden oder fehlen Anhaltspunkte, was in Punkto Umgang und Arbeitsschutz beim Ausbau, Transport, Umgang oder der Entsorgung zu beachten ist.

Und immer wieder wird es „chemisch“: Es sind Analysen in Auftrag zu geben, mit Grenzwerten abzugleichen, verschiedene Maßeinheiten, Bestimmungsgrenzen oder Analysenverfahren zu bewerten.

Die Informationsveranstaltung gab den "Nicht"-Chemikern Anhaltspunkte, welche Schadstoffe in ausgewählten Abfällen zu erwarten sind, welche Gesundheitsgefährdungen von diesen Schadstoffen ausgehen können und über was uns ein Laborbericht informieren kann.

Material zur Veranstaltung
Titel Download
Typische Schadstoffe und Verunreinigungen bei mineralischen Abfällen in der Altlastensanierung
Dr. Götz Hirschberg, GuD Consult GmbH, Berlin
Typische Schadstoffe und Verunreinigungen bei flüssigen, ölhaltigen Abfällen
Dr. Martin Konczalla, AVU-Ingenieure, Berlin
Typische Schadstoffe und Verunreinigungen bei Abfällen aus der Gebäudesanierung
Dieter Quantz, öbuv Sachverständiger, Berlin
Gesundheitsgefährdung durch gefährliche Stoffe in Abfällen – ausgewählte Beispiele
Markus Klug, Landesamt für Arbeitsschutz, Gesundheitsschutz und technische Sicherheit, Berlin
Probenahme von Abfällen
Thomas Neumann, Landkreis Prignitz, Perleberg
Laborberichte – Inhalte und Deutungen
Bernd Tischendorf, Berlin
Infoportal
Sie sind nicht angemeldet.

Hier kommen Sie zum Kundenbereich
Hier Information & Login

Kontextspalte

Transparent
Serviceportal der SBB
Link Erzeugerportal
Das Serviceportal der SBB zur Beantragung von Erzeugernummern!

Pfeil  Serviceportal

Link Anzeigenportal
Das Serviceportal der SBB zur Abgabe der Anzeige gem. § 53 KrWG (mehrsprachig)
Registration-Link

Pfeil  Serviceportal
 
Transparent
Bürozeiten
Zu folgenden Zeiten sind wir im Büro für Sie erreichbar:
Mo - Do:
8:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Fr:
8:00 Uhr bis 14:00 Uhr