Sie befinden sich hier

Inhalt

Thermische Abfallbehandlung - Aktueller Stand der Praxis

Eine Infoveranstaltung der SBB
Datum: 10.01.2019
Veranstaltungsort: Rathaus Berlin-Zehlendorf (Bürgersaal)

Ein großer Teil der gefährlichen Abfälle wird auf Grund der vorhandenen Schadstoffe bzw. der organischen Anteile in Verbrennungsanlagen entsorgt. Dazu steht neben klassischen Sonderabfallverbrennungsanlagen auch die Mitverbrennung in Zement- oder Kohlekraftwerken oder Altholzkraftwerken zur Verfügung.

In der jüngeren Vergangenheit und Gegenwart sind die Verbrennungskapazitäten bei nahezu allen thermischen Anlagen stark ausgelastet, daraus folgen für die Abfallerzeuger teilweise spürbare Entsorgungsengpässe. Um die Hintergründe und Konsequenzen dieser Situation zu beleuchten, erhielten die Teilnehmer der Informationsveranstaltung der SBB einen Überblick über die thermischen Abfallbehandlungsmöglichkeiten in Deutschland und Europa. Darüber hinaus wurde im Detail über die einzelnen in der Region Brandenburg/Berlin zur Verfügung stehenden thermischen Behandlungsanlagen, die jeweiligen Verbrennungstechnologien sowie die entsprechenden Annahmebedingungen informiert.

 

Material zur Veranstaltung
Titel Download
Thermische Abfallbehandlung in Deutschland und Europa – ein Überblick
Dipl.-Ing. Markus Gleis, Umweltbundesamt, Dessau-Roßlau
Mitverbrennung gefährlicher Abfälle in Hausmüllverbrennungsanlagen
Andreas Ellerkmann, BDSAV e. V., Biebesheim
Praxisbeispiel thermischer Abfallbehandlung: Sonderabfallverbrennungsanlage
Detlef Schengber, PCK Raffinerie GmbH, Schwedt/Oder
Praxisbeispiel thermischer Abfallbehandlung: Zementwerken
Ron Tauber, CEMEX Zement GmbH, Rüdersdorf
Praxisbeispiel thermischer Abfallbehandlung: Altholzkraftwerk
Dr. Tilman Rilling, Pfleiderer Baruth GmbH, Baruth/Mark
Praxisbeispiel thermischer Abfallbehandlung: Ersatzbrennstoffkraftwerk
Dr. Klaus Piefke, EEW Energy from Waste Premnitz GmbH, Premnitz
Infoportal
Sie sind nicht angemeldet.

Hier kommen Sie zum Kundenbereich
Hier Information & Login

Kontextspalte

Transparent
Serviceportal der SBB
Link Erzeugerportal
Das Serviceportal der SBB zur Beantragung von Erzeugernummern!

Pfeil  Serviceportal

Link Anzeigenportal
Das Serviceportal der SBB zur Abgabe der Anzeige gem. § 53 KrWG (mehrsprachig)
Registration-Link

Pfeil  Serviceportal
 
Transparent
Bürozeiten
Zu folgenden Zeiten sind wir im Büro für Sie erreichbar:
Mo - Do:
8:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Fr:
8:00 Uhr bis 14:00 Uhr