Sie befinden sich hier

Inhalt

Asbest und KMF - wohin damit?

Was sich nach dem 31.05.2005 bei der Entsorgung ändert und was bleibt.

Veranstalter: SBB
Datum: 23.03.2005, wiederholt am 08.06.2005
Veranstaltungsort: "Raum Berlin" bei der SBB

Die neuen gesetzlichen Regelungen im Deponiebereich werfen ihre Schatten voraus. Mehrheitlich sind davon die Siedlungsabfälle betroffen. Es gibt aber auch einige Bereiche bei der Deponierung besonders überwachungsbedürftiger Abfälle (z.B. Asbest- und Mineralfaserabfälle), bei denen Änderungen demnächst anstehen.

In unserer Veranstaltung wollen wir Abfallerzeuger, Containerdienste, Transporteure und andere Dienstleister über alternative Entsorgungswege sowie Hintergründe und Lösungen informieren - damit die Entsorgung auch nach dem 31.05.2005 reibungslos klappt.

 

Material zur Veranstaltung
Titel Download
Brandenburger Deponien nach dem 31.05.2005 - Was folgt aus der Abfallablagerungsverordnung für die Entsorgung von Asbest und KMF auf Brandenburger Deponien? Welche Deponien stehen weiterhin zur Verfügung, welche nicht mehr?
Dr. Ulrich Stock, Landesumweltamt Brandenburg, Potsdam
Asbestkleinsammelstellen im Land Berlin - Wer darf auf Asbestkleinsammelstellen entsorgen? Was ist bei der Entsorgung zu beachten?
Dipl.-Ing. Ulf Berger, Senatsverwaltung für Stadtentwicklung, Berlin
Das Merkblatt "Hinweise zur Entsorgung von asbesthaltigen Bauabfällen" der Berliner Senatsverwaltung für Stadtentwicklung finden Sieunter Merkblätter/Leitfäden
Besonders überwachungsbedürftige Abfälle und Transport - Haftungsrechtliche Aspekte für Erzeuger und Beförderer - Welche Anforderungen gibt es an Entsorgungsfachbetriebe? Welche spezifischen transport- und haftungsrechtlichen Aspekte sind zu beachten?
Gerd Bretschneider, Fuhrgewerbe-Innung Berlin-Brandenburg e. V.
Aufbau und Betrieb einer Deponie - Was kennzeichnet DKI-, DKII- und DKIII-Deponien? Welche Besonderheiten bestehen bei der Ablagerung von b. ü. Abfällen wie KMF und Asbest? Wann gelten Überlassungspflichten für b. ü. Abfälle an den öffentlich-rechtlichen Entsorgungsträger?
Friedbert Großkopf, Deponiegesellschaft Schwarze Elster
Entsorgungsnachweise erfolgreich beantragen - Ein Überblick über das Nachweisverfahren und worauf Sie bei Ihrem Antrag achten sollten.
Dagmar Pekow, Sonderabfallgesellschaft Brandenburg/Berlin mbH
Infoportal
Sie sind nicht angemeldet.

Hier kommen Sie zum Kundenbereich
Hier Information & Login

Kontextspalte

Transparent
Serviceportal der SBB
Link Erzeugerportal
Das Serviceportal der SBB zur Beantragung von Erzeugernummern!

Pfeil  Serviceportal

Link Anzeigenportal
Das Serviceportal der SBB zur Abgabe der Anzeige gem. § 53 KrWG (mehrsprachig)
Registration-Link

Pfeil  Serviceportal
 
Transparent
Bürozeiten
Zu folgenden Zeiten sind wir im Büro für Sie erreichbar:
Mo - Do:
8:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Fr:
8:00 Uhr bis 14:00 Uhr