Sie befinden sich hier

Inhalt

Öffentliche Ausschreibung und Vergabe der Sonderabfallentsorgung

Eine Infoveranstaltung der SBB
Datum: 29.12.2012 (Wiederholungsveranstaltung)
Veranstaltungsort: SBB, Großbeerenstr. 231, 14480 Potsdam

Immer wieder kommt es in Bezug auf Entsorgungsleistungen bei öffentlichen Bauvorhaben zu Unstimmigkeiten. Sowohl die Formulierung als auch die Interpretation stellen hohe Ansprüche an die Beteiligten. Schließlich gilt es, das Abfallrecht mit dem Bau- und Vergaberecht in Einklang zu bringen.

Schon bei der Abfassung der Ausschreibung gilt es, zahlreiche Vorschriften zu beachten. Und auch der Auftragnehmer braucht einige Fachkenntnis, um ein sachgerechtes Angebot abgeben zu können. Die SBB informierte auf ihrer Infoveranstaltung"Öffentliche Ausschreibung und Vergabe der Sonderabfallentsorgung" am 29.12.2012 (Wiederholungsveranstaltung) über die rechtlichen Grundlagen, geeignete Konzepte und die Möglichkeiten, trotzdem auftauchende Probleme gemeinsam zu lösen. Im Anschluss gab es im Rahmen einer Podiumsdiskussion Gelegenheit, Fragen an die Experten zu richten und über Lösungswege zu diskutieren.

Material zur Veranstaltung
Titel Download
Die Rolle des Abfallrechts in der Ausschreibung
Ernst Wilke, SBB mbH, Potsdam
Das öffentliche Vergaberecht in der Praxis
Dr. Martin Düwel, ZENK Rechtsanwälte, Berlin
Vergabe unter Berücksichtigung der Abfallarten
Ulf Berger, Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt, Berlin
Probleme gemeinsam lösen
Tipps für Erzeuger und Entsorger
Jürgen Lehmann, IBL - Ingenieurtechnische Beratung
Infoportal
Sie sind nicht angemeldet.

Hier kommen Sie zum Kundenbereich
Hier Information & Login

Kontextspalte

Transparent
Serviceportal der SBB
Link Erzeugerportal
Das Serviceportal der SBB zur Beantragung von Erzeugernummern!

Pfeil  Serviceportal

Link Anzeigenportal
Das Serviceportal der SBB zur Abgabe der Anzeige gem. § 53 KrWG (mehrsprachig)
Registration-Link

Pfeil  Serviceportal
 
Transparent
Bürozeiten
Zu folgenden Zeiten sind wir im Büro für Sie erreichbar:
Mo - Do:
8:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Fr:
8:00 Uhr bis 14:00 Uhr