Zum Inhalt springen

Beantragung/Vergabe von Beförderer-/Sammlernummern

Zuständigkeit

Zuständig für die Beantragung/Vergabe von Beförderer- und Sammlernummern in Brandenburg und Berlin ist die SBB Sonderabfallgesellschaft Brandenburg/Berlin mbH


Ihre Ansprechpartner in unserem Haus

Frau Kabelitz

Tel. +49.331.2793 - 65
Fax +49.331.2793 - 8080
tg-mg(at)sbb-mbh(dot)de

Frau Schmidt

Tel. +49.331.2793 - 62
Fax +49.331.2793 - 8080
tg-mg(at)sbb-mbh(dot)de

Informationen zum Verfahren

Die behördliche Nummer für Sammler und Beförderer von Abfällen wird nur im Zusammenhang mit einer Anzeige der Tätigkeit gem. § 53 KrWG bzw. §§ 7, 8 AbfAEV oder einem Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis gem. § 54 KrWG bzw. § 9 ff. AbfAEV vergeben.

Anzeige
Für die Anzeige der Tätigkeit verwenden Sie bitte das: Serviceportal der SBB!

Weitere Hinweise zur Anzeige der Tätigkeit finden Sie unter der Seite Anzeigen § 53 KrWG

Erlaubnis
Den Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis stellen Sie bitte unter Verwendung der Vordrucke nach AbfAEV sowie ggf. der zugehörigen Anlage

Weitere Hinweise zur Beantragung einer Erlaubnis finden Sie unter der Seite Erlaubnisse § 54 KrWG

Änderung der Stammdaten einer Sammler-/Beförderernummer
Ändern sich wesentliche Angaben, so ist eine neue Anzeige oder Erlaubnis erforderlich, die behördliche Nummer bleibt erhalten.

Teilnahme am elektronischen Nachweisverfahren

Um am elektronischen Nachweisverfahren teilnehmen zu können, ist es zwingend erforderlich, dass jeder beteiligte Beförderer bzw. Sammler bei der Zentralen Koordinierungsstelle-Abfall (kurz ZKS-Abfall) registriert ist. Mit der Registrierung wird ein elektronischer Empfangszugang (virtuelles Postfach) eingerichtet.

Diese ZKS-Registrierung muss zwingend vor Beginn der Antragstellung erfolgt sein.

Eine Registrierung kann auf zwei Wegen erfolgen:

  • Sofern Sie für die elektronische Nachweisführung ein Programm nutzen, dass ein Provider entwickelt hat und betreut, kann diese Registrierung über Ihren Provider erfolgen. Wenden Sie sich mit den erforderlichen Daten an den Provider und bitten ihn um eine Registrierung bei der ZKS-Abfall.
  • Des Weiteren kann eine Registrierung von Ihnen selbst über die Internetseite www.zks-abfall.de im Bereich Registrierung/Stammdatenpflege erfolgen. Eine ausführliche Beschreibung dieses Registrierungsablaufes finden Sie hier unter ZKS-Registrierung (Konto eröffnen bzw. Ablauf der Registrierung).